Kategorie: Reisen

Reisen und Abenteuer Blog

Einstimmung auf das Transa Outdoorfestival 2018

Am kommenden Wochenende, vom 28. bis 30. September, findet das Transa Outdoorfestival in Laax statt. Dieses Jahr sind wir auch mit von der Partie und werden unser “Dachdrachi” im Basecamp aufschlagen. Uns erwartet ein spannendes Wochenende mit zwei sehr interessanten und herausfordernden Workshops. Samstags werden wir den Klettersteig Pinut unter die Füsse und Hände nehmen…
Weiterlesen

Teil 2 des Testberichts zum Darche Hi View Gen 2 Dachzelt inkl. Bodenzelt

Dieser Testbericht befasst sich mit den eigenen Erfahrungen, die wir in unserem Urlaub auf diversen Campingplätzen und auf dem Weg nach Calpe (E) gemacht haben. Er basiert nicht auf fremden Fakten oder bezahltem Marketing. Teil 2: Transport und Montage Da das Dachzelt in einer grossen Kiste verpackt beim Lieferanten auf uns wartete, empfehlen wir für…
Weiterlesen

Teil 1 des Testberichts zum Darche Hi View Gen 2 Dachzelt inkl. Bodenzelt

Dieser Testbericht befasst sich mit den eigenen Erfahrungen, die wir in unserem Urlaub auf diversen Campingplätzen und auf dem Weg nach Calpe (E) gemacht haben. Er basiert nicht auf fremden Fakten oder bezahltem Marketing. Teil 1: Herleitung und Evaluation Im Januar 2017 waren wir in Namibia mit einem gemieteten Pick-Up und einem darauf montierten Dachzelt…
Weiterlesen

Namibia 2017

Vom 01. Januar 2017 bis zum 13. Januar 2017 verschlug es uns nach Deutsch-Südwest-Afrika, kurz Namibia. Es sollten Abenteuerferien werden, da wir auf Hotelübernachtungen grösstenteils verzichten wollten und stattdessen auf einen 4×4 Pick-up mit Dachzelt setzten. Die folgenden Ausführungen werden euch ein Bild davon machen lassen, ob uns das gelungen ist. Beim Koffer packen war…
Weiterlesen

Weihnachtsmarkt München

Schon längere Zeit liebäugelten wir mit einem Weihnachtsmarktbesuch. Es soll aber nicht irgendein Weihnachtsmarkt sein, sondern ein grosser in einer grossen Stadt. Natürlich schiesst einem da sofort New York durch den Kopf, doch ist NY für einen Wochenendtripp etwas zu weit entfernt… Nach längeren Überlegungen wurde München als Zielort evaluiert. Die Hotelsuche gestaltete sich etwas…
Weiterlesen

Südafrika 2016, Palace of the lost city

Das Gepäck wurde aus der Rakete ausgeladen, die Concierges führten uns zur Reception. Das Auto wird in Zwischenzeit ins nahegelegene Parkhaus gefahren (ebenfalls durch die Concierges). Während dem Anstehen für den Zimmerbezug, das maximal 15 Minuten dauerte, wurden uns Apfelsaft und Eistee angeboten. Das Check in verlief Reibungslos, sodass ich sogar noch Zeit hatte bei…
Weiterlesen

Südafrika 2016; Anreise dritte Unterkunft

Mit unserer 1.0 Liter Rakete ging es am 4. Januar 2016 in Pretoria los. Wir verliessen das Protea Hotel Fire and Ice in Richtung Pilanesberg. Die Route führte uns entlang schöner Dörfer, verlassener Landstriche voller Wüstensand und Steppengras, aber auch stark bevölkter Tankstellen. Letztere waren uns die unsympathischsten auf der Reise. Viele Clochards sprachen uns…
Weiterlesen

Südafrika 2016, die ersten beiden Unterkünfte

In der ersten Woche reisten wir von Guesthouse zu Hotel. Sodass wir die ersten beiden Nächten im Room #1 – der kleinen Suite des Waterkloof Guesthouse in Pretoria verbrachten. Den ersten Abend, direkt nach der Anreise, verbrachten wir ausschliesslich im Zimmer. Immerhin war es Neujahr, somit hatten keine gastronomischen Betriebe an diesem Tag geöffnet. Es…
Weiterlesen

Südafrika 2016, die Anreise

Heute befinden wir uns bereits den 10. Tag in Südafrika. Zeit euch auf dem Laufenden zu halten, wie ich finde. Die Anreise gestaltete sich denkbar einfach, noch nie hatten wir das Vergnügen auf einen Direktflug zurückgreifen zu können. Das Check-in wurde bereits am 30.12.2015 via Smartphone App der SWISS Int. Airlines erledigt und zwei Plätze…
Weiterlesen

Sylvester on a plane

Am 24.12.2014 feierten wir bereits hoch über den Wolken Weihnachten. Dieses Jahr wird es der 31.12.2015 sein, den wir “in grenzenloser Freiheit” verbringen werden. Werden sich die SWISS International Airlines etwas einfallen lassen, oder wird es ein Flug wie jeder andere sein? Wir werden sehen. Jedenfalls ist die Vorfreude gigantisch…